Über uns

Das sind Wir

WIR, das bin ich, Matthias Salzbrenner und meine Frau Andrea und unsere 2 Irish Setter. Gemeinsam wohnen wir in Zwickau, im schönen Sachsenland, in unmittelbarer Nähe zur A4 und auch zur A72.

Vom Familienhund zum Züchter

Im Jahre 1991 holten wir unsere erste Irish Setter Hündin Mira vom Finkenhaus, genannt Lady. Eigentlich sollte unsere Lady nur ein Familienhund sein. Die Züchterin von unserer Lady, Frau Bachmann, bat uns jedoch, die Hündin auch einmal auf einer Ausstellung vorzustellen. Sie wollte sich ein Bild machen, wie gut ihr M-Wurf gelungen ist.
Auf diesen Ausstellungen lernten wir viele andere Setter-Liebhaber kennen, und wir freundeten uns mit einigen mehr oder weniger eng an.
Der nächste Schritt war, dass auch ich Mitglied im Verein für Pointer und Setter wurde. Von meinen Setterfreunden wurde ich dann "angestachelt" mit Lady doch auch eine Jagdprüfung abzulegen.
So kam es dann, dass ich als "Neuling" mit Lady die Einzelsuche im II. Preis bestand, und war damit mächtig stolz auf meine Hündin.
Da wir gerne einen zweiten Hund haben wollten, beschlossen wir mit unserer Lady zu züchten und gründeten 1995 den Zwinger "von der Cotta-Eiche".

Zucht

Wegen einer Verletzung durch einen Unfall, Ladys Wirbelsäule wurde verletzt, konnten wir mit ihr nicht züchten. So holten wir uns 1999 unsere Kanga Seabreeze de Chatillon, genannt Tracy, aus Brasilien zu uns ins Haus. Mit Tracy begann dann unsere Zucht.